Kontakt

Teilen Sie uns hier ihr Anliegen mit.

Telefon: 06659 915994
Login
Registrieren
Nur für Mitglieder!
Bitte addieren Sie 4 und 4.
 
  • Versorgen Sie sich mit Strom der
    Energiegenossenschaft Eichenzell
    Für die Energiewende in unserer Region!
    Mehr erfahren
  • Energiegenossenschaft
    Eichenzell
    Unendliche Energie
    Eine starke Gemeinschaft
    Mehr erfahren
  • Windkraft
    Welche Vorteile bringt sie?
    Erfahren Sie hier die wichtigsten Informationen!
    Mehr erfahren

Willkommen


Was dem Einzelnen nicht möglich ist,
das schaffen viele.

Friedrich-Wilhelm Raiffeisen

Windkraft

Erfahren Sie hier ihre Vorteile und weitere wichtige Informationen.

Bürgerstrom

Der Strom der Bürgerwerke, einem Verbund aus 71 Genossenschaften.

Tarifrechner

Bürgerstrom - Berechnen Sie sich hier schnell und einfach Ihren Strompreis.

Mitmachen

Sie wollen sich für erneuerbare Energie in der Region engagieren?

Aktuelles

5 Feb 2019

Nisthilfen rund um den Windpark Hofbieber abgerissen

Die illegal aufgestellten Nisthilfen für Großvögel rund um dem Windpark Hofbieber wurden nun endgültig von Hessenforst auf Veranlassung des Landkreises Fulda abgerissen.

24 Jan 2019

Windpark Hofbieber siegt vor Gericht – Betrieb ohne Einschränkung

Mit einer Klage hat die HGON (Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz) seit Jahren versucht, die Betriebsgenehmigung des Windparks Hofbieber anzugreifen. Das Gericht entschied in der Verhandlung am Mittwoch, dass die Betriebsgenehmigung ordnungsgemäß erteilt wurde und folgt ohne Einschränkung der Argumentation der Betreibergesellschaft, einer 100 prozentigen Tochtergesellschaft der Energiegenossenschaft Eichenzell.

26 Jun 2018

Energiegenossenschaft prüft Strafanzeigen und Dienstaufsichtsbeschwerden

Energiegenossenschaft prüft Strafanzeigen und Dienstaufsichtsbeschwerden in Zusammenhang mit der Abschaltung des Windparks Hofbieber.

Energiegenossenschaft Eichenzell in Zahlen

0

Mitglieder
0

Kunden
0

Windkraftanlagen
0

Jahre aktiv

Haben Sie Fragen an uns?


Dann zögern Sie nicht, diese zu stellen!